Home

Aktuelle Projekte

______________

«Flüchtig die Erinnerung» 

Ich habe erstmals einen Text an einem Schreibwettbewerb eingereicht. Er wurde am Buchfestival Olten 2021 zum Gewinnertext der Kategorie Öffentlichkeit gekürt. Ich freue mich und danke der Jury!

Der Text erscheint als Booklet im Frühjahr 2022, zusammen mit Fotografien von Lorenzo Conti . 

Vanessa Simili/Lorenzo Conti: Flüchtig die Erinnerung
s/w, 48 Seiten, 147 x 230 mm, Klammerheftung 
Limitierte Auflage von 120 Exemplaren
 

Aus: Vanessa Simili/Lorenzo Conti, «Flüchtig die Erinnerung», 2021

______________

«Frauen in der Landwirtschaft» – ein journalistisches Projekt

Jasmin Besançon-Ramseyer, Selzach

«Frauen in der Landwirtschaft. Zwischen Tradition und Wandel» ist mein journalistisches Projekt, das aus der Portrait-Serie für die Solothurner Zeitung entstanden ist. Im Zentrum der Recherche stehen Begegnungen mit Frauen in der Landwirtschaft. Durch eine AR-Programmierung möchte ich Einblick geben in ihre Lebenswelt, ihren Alltag, ihr Engagement. Ich möchte sie in Texten und Filmen zu Wort kommen lassen. Mit ihren Wünschen und Visionen. Mit ihrem gesellschaftlichen Appell. Denn nicht zuletzt sind sie die Produzentinnen unserer Grundnahrungsmittel, die wir als Konsument:innen täglich in den Händen halten.

Weitere Infos hier