Über mich

Über mich

Mit Sprache Welten erschaffen, Zugänge eröffnen – als Journalistin und Texterin ist Schreiben mein Handwerk und meine Leidenschaft zugleich. Als Germanistin weiss ich um die Wichtigkeit der Wortwahl, um die Vielfalt der Tonalitäten.

Am liebsten schreibe ich Reportagen und Portraits. Ich vertiefe, was mich interessiert, stosse dabei auf Geschichten, mal kleinere, mal grössere. Beobachten, Erleben, Men­schen begegnen. Und danach Worte dafür finden. Mein Schwerpunkt sind sozio­politische und kulturelle Themen.

Als Texterin schreibe ich für firmenkommunikative Zwecke. Und für kulturelle Projekte. Seit 2019 bin ich Mitglied des Schweizerischen Werkbundes SWB.

Foto: Cécile Liberi

 

Nach dem Lizenziat in Germanistik, Philosophie und Inter­nationalen Beziehungen an der Universität Zürich war ich als wissen­schaftliche Mit­arbeiterin im Bereich der Sozio­linguistik tätig sowie als Deutsch­lehrerin, Zeitungs­produzentin, Ausstellungsmacherin, Galerie­assistentin und in der Kommunikation. Seit 2002 arbeite ich als freie Journalistin.

Impressum

Vanessa Simili
Hallerstrasse 58
CH-3012 Bern

+41 79 277 87 00

 

Gestaltung: Lorenzo Conti
Implementation: nullnulleins GmbH